War dieses verboten? Dreckiger Gruppenfick informeller Angestellter Altersheim!

  • Dauer: 8:22
  • Views: 390
  • Datum: 08.10.2023
  • Rating:
  • Darsteller:

Die liebe Lina war bei mir zu Besuch, und ich wollte ihr einige lost Places in meiner Umgebung zeigen. Als letzte Station hatte ich mir ein verlassenes Altersheim ausgesucht dass sich perfekt für ein kleines Fotoshooting geeignet hat. So ganz alleine bekamen wir es aber doch ein wenig mit der Angst zu tun. Deshalb haben wir uns spontan zwei Typen zu uns eingeladen. Die könnten uns ja auch dann gleich bei den Fotos helfen. Wir hatten bereits unsere sexy Dessous für das Shooting an aber die beiden Typen ließen echt auf sich warten. Lina die ganze Zeit in ihren Dessous zu sehen, hat mich total heiß gemacht also wollte ich die Zeit noch ein wenig mit ihr verbringen, bis die Typen auftauchen. Als wir uns so gegenseitig verwöhnen, haben wir die Welt um uns herum komplett vergessen. So haben wir auch nicht bemerkt, dass die Typen uns wohl schon eine Weile beobachtet haben. Und was sie da sahen, schien ihnen sehr zu gefallen. Damit hätten sie wohl nicht gerechnet, dass unser Treffen so endet. Vor allem, dass sie noch ihre Schwänze auspacken dürfen, um es uns damit richtig geil zu besorgen



Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Alle Texte, Handlungen & Personen auf GeileSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!