Schuhfetischisten auf dem Parkplatz getroffen

Schuhfetischisten auf dem Parkplatz getroffen Schuhfetischisten auf dem Parkplatz getroffen Ich bin die Denise eine reife glückliche Ehefrau mit einer für mein alter guten und sexy Figur. Meine Brüste sind voll und fest, meine Beine sind wohlgeformt und lang sehr lang für meine Körpergröße von 171cm. Ich habe schulterlange brünette glatte Haare eine schmoll Mund und schöne Braune Augen. Mein Mann Frank ist nicht nur seit über 25 Jahren mein guter Ehemann bester Freund nein Er ist auch mein Traumliebhaber den unser Sexleben ist noch immer in Ordnung und erfüllt und nicht Langweilig.

Mich hat auf xHamster ein Mann angeschrieben der Schuhfetischist ist und fragte in mehreren netten und höflichen mails ob ich nicht meine Heels verkaufen würde in denen ich Sex mit meinem Mann gehabt habe , die ich auf Bilder getragen habe. Die Schuhe sind etwas verkratz aber noch sehr gut erhalten schwarzer Lack mit einem Pfenigabsatz von 13 cm hinten offen nur mit einer Schlaufe um die Ferse. Vorne haben sie eine sehr lange Spitze.

Gekauft habe ich Sie für 140 Dollar in den USA bei einem Urlaub in Florida.  Er will 500 Euro geben. Was für mich sehr viel ist.  Aber ich überließ meinem Mann das aushandeln der Einzelheiten des Verkaufes. Da ich Anonym bleiben will und auch der Schuhfetischist der sich Udo nennt, wurde Versand aus geschlossen. Eine übergabe war OK aber nicht bei Uns oder Ihm Zuhause. Er will sich mit uns treffen …. wenn alles OK ist darf er mir die Schuhe ausziehen.

 Ja klar alleine Mache ich sowas nicht … mein Mann kommt immer mit.  Juliana und Ihr Freund kommen auch mit mehr aus Neugierde als aus Sicherheitsgründenso bin mal Weg wir treffen den Udo jetzt auf einem Parkplatz   … ich bin mal gespanntWas für ein komischer Typ  das treffen hat er mit meinem Mann aus gemacht auf einem Parkplatz in der Nähe…    Wir also dahin. Juliana ist mit Jan ihrem Freund vor gefahren  und haben auf dem PP gewartet  direkt neben seinem Wagen  so ein englischer Protzwagen …  Er 58 jahre alt schlank 168 Anzughose weißes Hemd lack Schuhe mit Nylons… Beim Warten hat er Juliana beobachte die hatte sich extra ein paar alte Heels von mir angezogen und trug halterlose Strümpfe unter ihrem Sommerkleid.

400 ml PISSE für User!!!

  • Dauer: 2:01
  • Views: 607
  • Datum: 30.04.2015
  • Rating:
  • Star

BlowJob Cum Swallow (ohne Ton)

  • Dauer: 5:59
  • Views: 171
  • Datum: 11.07.2022
  • Rating:
  • Star

Gummihöschen-Fetischclip

  • Dauer: 2:10
  • Views: 608
  • Datum: 07.06.2013
  • Rating:
  • Star

icke (betont) brauchte es Zeichen nochmals

  • Dauer: 6:27
  • Views: 28
  • Datum: 24.10.2022
  • Rating:
  • Star

das Outfit gefiel ihrem Freund Jan sehr denn er konnte seine Augen kaum noch von Julianas fraulichen Körper und ihren hübschen Beinen lassen. Jan sprach ihn direkt an weil er so schaute aber er war sehr nett und hat sich mit einem Kompliment bei den beiden entschuldigt Als mein Mann und ich auf dem PP ankamen standen Jan und Juliana an ihrem Auto  und Er fast in der Mitte auf dem Parkplatz  wo kaum Leute wahren.

Mein Mann parkte unseren Wagen neben Seinem ein … die Jungs haben sich unauffällig Zeichen gegeben ….  Mein Mann stieg aus und ging auf Jan zu der Brugschauspieler… ich blieb im Auto machte nur die Seitenscheibe herunter.  Frank sprach Jan an aber der sagte das Er falsch währe… Darauf hin ging  Udo so nannte sich der Schuhfetischist  zu meinem Mann  und sprach mit ihm .. Frank mein Mann gab mir ein vorher verabredetes Zeichen das ich aussteigen sollte… ….

Ich trug ein beigenfarbiges Kleid mit zwei langen Schlitzen bis zu Hüfte  darunter Strapse  hautfarbene Nylons und die begehrten Heels…   beim aus steigen zeigte ich jede menge Bein  zur Freude aller anwesenden Männer Udo so nannte er sich kam mir entgegen mit glänzenden Augen  und begrüßte mich mit einem perfekten Handkuss (also nur angedeutet ohne _berührung) aber seine Blicke wanderten nur über meinen Körper.  Ich wurde mit Blicken und Komplimenten überschüttet …   da bei poste ich etwas so das die Männer auch was von mir zu sehen bekamen selbst Jan hatte nur noch Augen für mich …   die Knopfleiste meines Kleides war nun fast bist zum Gürtel  auf so das meine Brüste hervorschauten  Frank machte mit dem Smartphone Fotos  das bekam ich nur noch neben bei mit  Udo wusste nicht mehr wo Er hinschauen sollte und war ganz ruhig geworden Ich fragte ob die Heels jetzt richtig währen weil er ja nichts sagte….

    Udo   ja  natürlich sind die richtigen   und Sie tragen Sie auch noch wunder bar  Ich:  wollen Sie die jetzt wirklich ? Udo.    ja sicher  das sind die von den Bildern auf denen ich gefickt wurden. Ich   ja das sind sie .. Udo oh ja die will ich unbedingt haben Ich : OK  dann ziehe ich sie aus …  oder soll ich sie dir vorher noch angezogen zeigen wie ich hier her stöckel Frank knöpfte mir nun den vorderen Schlitz im Kleid um weitere Knöpfe aus so das man Meine Strapse  und mein Höschen sehen konnte…mit einem Klaps auf den Po schickte er mich vom Auto weg … wo ich aufreitzen 5 meter weit stöckelt  mich drehte und langsam zurück zu Udos Auto ging Ich blieb direkt vor Udo stehen so das er meine Titten im weit offenem Ausschnitt sehen konnte … Udo schwitzt und war stummIch forsch : na haben wir einen deal ?Udo leise JaNa dannUdo gab mit die 500 Euro  und ich steckt mir die Scheine in den rechten Strumpf und fummelte dabei ewig an den Strapsen Strümpfen und dem Kleid herum.

  Das ganze mit Erfolg denn im Schritt der Anzug Hose erkannte ich ein geschwollenes Glied.  Ich ging zu unserem Auto und setzte mich auf den Beifahrersitz … Ich winkte Udo herann  und bat ihn mir beim ausziehen der Heels behilflich zu sein …   Udo sprintete zur Autotüre und kniete sich vor der Türe hin  Ich hielt ihm zuerst den rechten Fuß hin Er sog mir den Heel langsam und behutsam aus   die Beule in seiner Hose wurde immer größer …  dann hielt ich ihm den linken fuß hin ….

 wieder zog Udo mir den Heel langsam zärtlich und behutsam aus …. mein rechter Fuß stellte ich auf Udos Oberschenkel  und strich hin und her Ich wandte mich zu meinem Mann und fragte ihn ob ich darf …    er erwiderte ja aber nur die füßeUdo  massierte derweil meinen linken Fuß  …   sagte leise ein traum deine Füße   was würde ich dafür geben die zu spüren  Ich na was ist es dir denn Wert. …. Udo schaute mich erschrocken an  ….

     ich hab nur noch 360 Euro  die gebe ich dir …   Ich ok  aber nur ein Fußjob … mehr ist nicht Udo öffnete den Reißverschluss seiner Hose und holte sein erregten Harten herraus  … ich strich ihm mit meinem rechten Fuß über seine heißen 17 cm währen er noch sein Geld aus der Hose nahm ….   Ich spreizte mein linkes Bein zur Seite  und sagte Ihm er solle mir die Scheine in den Strumpf stecken ….

 Udo fummelte die Scheine zwischen mein Bein und die Nylon  ließ sich dabei viel Zeit ….   mein Fuß massierte seinen harten immer fester …  Sein blick lag auf mein mittlerweile nasses Höschen ….      das war nun zuviel für Udo  im hohen bogen spritzte sein Sperma aus ihm hinaus und klatsche auf meinen Fuß und den Boden.  Juliana und Jan applaudierten    …  Frank reichte mir meine Riemchensandalen mit 12 cm Stöckelabsatz ….

  und sagte das Udo mir bestimmt noch beim anziehen behilflich ist Udo war sprachlos  und vollkommen außer Athem … zug mir liebe voll die Riemchen Schuhe an ….    und setzt sich sichtlich erschöpft auf die Motorhaube seines Bentley`s  so heißt die Protz Karre von Ihm … Juliana und Jan verabschiedeten sich von uns um in den angrenzenden Wald zu gehen  ….  Udo sagte zu Juliana   das er an Ihren Schuhen Interesse habe wenn wenn Sie die Schuhe beim Sex tragen würde ….

   Juliana   antwortete nur na klar behalte ich sie jetzt im Wald an …   Udo  wenn Jan ein Foto davon macht nehme Er auch Ihre Schuhe…    Die Beiden waren einverstanden und verschwanden  Frank stand neben mir an der offenen Autotüre mit erötetem Kopf sichtlich erregt  mit einer großen Beule in der Hose….    und fragte Udo ob es ihm egal ist was das für Schuhe sein  oder warum er darauf stehe.    Udo meinte nur wenn die Schuhe erotisch aussehen bei der Frau  und sie in diesen Schuhen Sex hatte  dann törne Ihn das so an das er sich kaum noch halten könne  , und er die Schuhe mit nach Hause nehme um damit Spaß zu haben.

Er habe auch schon mal eine Escortdame bestellt und Sie trug dann Schuhe die er besorgt habe beim Sex mit Ihm.   Frank fragte  ob Udo auch die hellbraunen _Riemchen Schuhe gefallen  …  Udo ja sogar sehr  …  ..  aber hat Denise sie schon beim Sex getragen sie sehen so neu aus…Nein meinte Frank … noch nicht ….    dabei legte er seine Hand auf meine Schulter und strich den Träger meines Kleides von der Schulter so das meine rechte Brust im Freien stand.

 Ich:  nein  nicht  … mehr mache ich nicht mit Ihm aber da habe ich falsch gelegen mein Süßer war so geil das er mich nur hier auf dem Parkplatz haben wollte  … und nach dem griff seiner Hand in den Schlitz meines Kleiden war es Ihm klar ,  das die klitsch Nasse Muschi unter den Höschen bereit war .. Ich griff in die Hose meines Süßen zog sie nach unten und holte sein großen Harten heraus  …  Frank hob mich an setzt mich auf den Kofferraum spreizte meine Beine und schob mir sein erregtes Glied ohne Vorwarung  sofort in meine klitsch nasse Muschi  begann mich mit schnellen und tiefen stößen zu ficken …  das hielt ich nicht  lange aus und ich bekam nach kurzer Zeit einen riesigen Orgasmus  auch Frank kam schnell in mir und pumpte mich voll.

 Udo saß noch auf seiner Protzkarre mit großen Augen  …mein Mann hob mich vom Kofferraum  und setzt mich ins Auto .. mit einen Tschüss verabschiedeten wir uns von Udo  , der versprach das wir das wiederholen … bevor wir nach Hause führen denn wir hatten noch was vor an diesem geilen Tag.


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Gefällt dir die Sexgeschichte ?)
Loading...

Alle Texte, Handlungen & Personen auf geilesexgeschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!