Als Typ mein erstes Mal im Bordell

Die Sex-Kurzgeschichten für die schnelle Nummern.

Danke an Cynski für diese Sexgeschichte

Ich war gerade 18 geworden und wollte endlich mein erstes Mal haben !
Ich war eher der schüchterne Typ, weswegen ich bis jetzt kein Freundin hatte.

wohltuend Aqua gewichst

  • Dauer: 4:40
  • Views: 30
  • Datum: 09.11.2022
  • Rating:
  • Star

SPERMASÜCHTIGE LATEXSCHLAMPE

  • Dauer: 4:50
  • Views: 685
  • Datum: 21.04.2014
  • Rating:
  • Star

Vielleicht lag es ja auch an meinen Aussehen aber das kann man selbst
ja schlecht einschätzen. Ich für meinen Teil würde mich jedenfalls als normal beschreiben.
Blond, 1,76m groß und wog gute 80kg. Das ganze ist jedenfalls ein paar Jahre her. Wie gesagt wollte ich mein erstes Mal haben. Ich entschied mich ein
Bordell aufzusuchen. Das Geld hatte ich von meiner Ausbildung als Tischler. Ich bekam nicht viel, doch angespart hatte ich etwas. Ich dachte mir wenn ich schon in ein Bordell gehe dann nicht in so ein schäbiges. Ich schaute also im Internet und wurde fündig. Das Bordell war in der Nachbarstadt.

Ich setzte mich in mein gerade erst bekommendes Auto und fuhr los.
Meine Eltern waren nicht zu hause, also musste niemand erfahren wo ich
war. Als ich ankam war ich ein bisschen verwundert.

Von außen war es ganz unscheinbar.

Ich wollte nun also hinein. Zunächst tastete mich ein Security-Typ
ab.

Es war alles in Ordnung weshalb ich mich eintreten ließ.
Nun kam mir eine Mitarbeiterin entgegen.
Sie fackelte nicht lange und fragte worauf ich so stehe.
Ich sagte ihr das es mein erstes Mal wäre und ich keine Erfahrungen
hätte.

Sie verschwand und 2 Minuten später kam mir eine etwa 30 jährige, blonde und seht attraktive Frau entgegen. Sie war etwa so groß wie ich und hatte eine unglaublich weibliche Figur. Sie sah ein bisschen aus wie meine Lehrerin aus der Berufsschule.
Da ich schon immer auf etwas ältere Frauen stand kam mir das gerade recht.

Sie hatte sehr schöne Brüste und einen weiblichen Po. Ich bekam sofort einen Steifen. Sie begrüßte mich mit einem sehr verführerischen Blick und sagte mit das sie Nicole heißt. Ich sagte ihr meinen Namen und das es mein erstes mal wäre.
Sie sagte mir das sie dafür ein spezielles Programm mit allem drum
und dran im Angebot hätte.

Ich sagte ihr das der Preis nicht wichtig wäre, es sollte einfach nur
unvergesslich werden.

Sie bat mich mitzukommen und ich tat es. Sie führte mich in ein sehr
modern eingerichtetes Schlafzimmer. Ich kam mir vor wie bei jemanden
zu hause.

Nun gings los. Sie fragte mich worauf ich so stehen würde. Da ich wie
gesagt schon immer auf etwas ältere Frauen stand, fand ich meine
Lehrerinnen auch immer schon Geil.

Dies schilderte ich ihr und sie verschwand kurz. Nach ca. 5min kam sie
wieder und hatte einen kurzen, schwarzen Rock mit dunkel roten
Strümpfen an . Als Oberteil ein Dunkel rotes Hemd, also schon etwas
Leherartig. Sie sagte mir ich solle mich einfach zurück lehnen und
genießen. Sie fing an mit meine Schwanz zu wichsen. Das tat sie so
gut das ich schon nach kurzer zeit kam. Doch ich war noch immer geil.
Wir machten rum. Es wurden leidenschaftliche Küsse ausgetauscht und
sich überall befummelt. Sie tat es sehr zärtlich und etwa 20min
lang. Ich begrabschte ihren Arsch und ihre Titten. Mein Schwanz platze
fast vor Geilheit. Dann holte sie ein Kondom hervor und zog es mir
über. Sie setzte sich auf meinen Prügel und fing langsam an mich zu
reiten. Es war mega geil!

Dann stand sie auf und lehnte sich über die Bettkante und streckte mir ihren geilen Arsch entgegen.

Ich stieß sie immer härtet und sie stöhnte laut. Ich kam in ihr.
Doch ich war noch immer geil.

Sie blies mir erneut einen und wenig später kam ich wieder. Ich spritze ihr in Gesicht und ließ mich erschöpft fallen. Sie kuschelte noch etwas mit mir. Dann zog ich mich und sie gab mir einen Abschiedskuss. Ich grabschte noch einmal ihren Arsch an und sie lachte nur.

Am Ausgang bezahlte ich nun. Es war nicht gerade billig doch ich werde wieder kommen!

Es war ein unvergessliches erstes Mal!


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (25 votes, average: 3,68 out of 5)
Loading...

Alle Texte, Handlungen & Personen auf geilesexgeschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!